Programmüberblick

Auf dem Gelände der UNESCO-Welterbestätte Zollverein findet von Dienstag, den 28.06. um 10:00 Uhr bis Mittwoch, den 29.06. 16:00 Uhr das 1. deutsche Nachhaltigkeits-Symposium der Bauwirtschaft statt. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick. Hier geht es zur genauen Agenda.

Podien

Bauunternehmen, Planer, Hersteller und Politik sowie Verbände kommen auf dem Podium zusammen.  

Hier steht die Vielfalt der Sichtweisen im Vordergrund.

 

Impulsvorträge

Erfahrungen aus Leuchtturmprojekten, neue Gedanken und Impulse - darum geht es in 15-20-minütigen Impulsen.

Jeweils 2 Vorträge beleuchten ein Thema von verschiedenen Seiten.

 

Workshops

Es gibt Dinge, die muss man durchdenken. Ideen für Geschäftsmodelle, neue Kooperationsformen in regionalen Netzwerken oder Nachhaltigkeitsstrategien.

Abbildung zum Aufbau des Nachhaltigkeits-Symposiums
Konzept für einen breiten Austausch und Vernetzung

Auszug aus dem Programmflyer für das 1. deutsche Nachhaltigkeits-Symposium der Bauwirtschaft
Auszug aus dem Programmflyer für das 1. deutsche Nachhaltigkeits-Symposium der Bauwirtschaft

Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge.

Unsere ideellen Förderer



Veranstaltungsort: UNESCO-Welterbe Zollverein   |  Gelsenkirchener Str. 181  |  45309 Essen  |  Im Navi "Fritz-Schupp-Allee"

 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Foto im Hintergrund:  © Peter Sondermann / Stiftung Zollverein